Dienstag, 4. Mai 2010

Herz Dame sticht



Autorin: Rita Mae Brown
Original: Murder, she meowed (1996)
meine Bewertung: 3 von 5

Im kleinen beschaulichen Städtchen Crozet herrscht Aufregung. Es ist November geworden und damit steht der Monat der wichtigen Pferderennen an. Postmeisterin Mary Minor Harristeen, auch „Harry“ genannt, ist natürlich mit von der Partie. Als Rennbahnrichterin ist sie an vorderster Front, überwacht an ihrem Hindernis, ob sich auch alle Jockeys fair verhalten und kennt natürlich alle Anwesenden, vom Stallbesitzer bis hin zum Trainer und Jockey. Und natürlich den Tierarzt, der zufällig Harrys Exmann ist.

Doch nicht nur Harry hält sich in diesen Tagen ständig auf der Rennbahn auf, auch ihre Corgi-Hündin Tee Tucker darf dabei sein. Sie muss daheim natürlich sofort alles Mrs. Murphy, Harrys grauer Tigerkatze, erzählen. Besonders spannend wird es, als wieder einmal die Menschen beschließen, sich gegenseitig umzubringen. Der Jockey Nigel wird ermordet im Stall aufgefunden, auf dem Brust eine Spielkarte, durchbort mit einem Stilett.

Natürlich ist der Schrecken groß und schon bald wird klar, dass dies nicht der einzige Mord bleiben wird. Schließlich sind in einem Kartenspiel insgesamt vier Damen vertreten. Die Tiere sind mal wieder im Vorteil und wissen schon bald von den Rennpferden, dass etwas ganz und gar nicht stimmt – und in einer der Pferdeboxen eine lang vermisste Person begraben liegt. Doch auch Harry und ihre Freundinnen haben bald einen Verdacht und der Mörder wird langsam nervös…

Die Krimis von Rita Mae Brown sind nett, unaufgeregt und erhalten eine besonders sympathische Note durch die Konversationen, die die Tiere miteinander führen und deren Involvement. Außerdem sind die Charaktere der Serie sehr sympathisch und werden schon nach einem Buch wie alte Bekannte. Das Flair ist kleindörflich, fast ein wenig Agatha Christie, die Geschichten spielen aber in Amerika. Nett, nicht weltbewegend, sympathisch – wie ein Kurzbesuch bei den Großeltern.
Taschenbuch
Verlag: Rowohlt Tb. (1999)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3499225964
ISBN-13: 978-3499225963

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen