Montag, 12. Juli 2010

aus dem Sprachdschungel

Immer wieder fällt sie einen heimtückisch an: die "neue" Rechtschreibung - die nicht mehr neu ist, weil die Rechtschreibreform bereits 1996 eingeführt wurde. Dennoch stehen viele noch auf Kriegsfuß mit ihr - oder erfinden einfach ihre eigenen Regeln. In der Kategorie "Sprachdschungel" werde ich posten, was mir so an besonders kreativen Schöpfungen im Alltag begegnet.

Wir fangen damit an:


Wer findet die meisten Fehler? Das Bild stammt übrigens aus einem großen Supermarkt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen