Montag, 25. September 2006

Küss mich, wenn du kannst



Autorin: Sophie Kinsella
Original: Match me if you can (2005)
meine Bewertung: 5 von 5

Annabelle Granger hat ein schweres Los gezogen. In ihrer Familie wimmelt es von erfolgreichen Karrieremenschen, alle sind die Leiter des Erfolgs bis ganz nach oben geklettert. Alle, bis auf Annabelle, die mit ihren 31 Jahren die Jüngste in diesem ehrgeizigen Clan darstellt. Weil ihr das auch immer wieder vorgehalten wird, hat sie sich auch mit ihrer Großmutter am besten verstanden - denn die war wie sie: idealistisch und lebensfroh.

Als ihre Großmutter stirbt, hinterlässt sie ihrer Enkelin eine Heiratsvermittlung. Annabelle hat zwar keine Ahnung in diesem Geschäft, aber sie ist mit Herz bei der Sache und möchte für alle den idealen Partner finden. Eines Tages verhilft ihr ihre Freundin Molly Sommerville (spätestens hier wird den Fans von Susan Elizabeth Phillips das Herz aufgehen!) zu ihrem ersten dicken Fisch.

Der Sportagent Heath Champion ist auf Brautschau. Dafür hat er Portia Powers, die knallharte Geschäftsführerin der berühmten "Power Matches" Heiratsagentur angeheuert und die sanfte Annabelle Granger. Nur durch einen kleinen Trick gelingt es Annabelle, Heaths Aufmerksamkeit zu gewinnen und nach und nach ihre Konkurrentin Portia Powers auszustechen.

Doch obwohl sie sich alle Mühe gibt, kann auch sie nicht die ideale Partnerin für Heath finden. Dies lässt sich auf eine einfache Tatsache zurückführen: Heath hat in Annabelle genau das gefunden, was er schon seit seiner frühesten Jugend sucht. Allerdings wird das den beiden erst langsam bewusst.

Viele aus früheren Büchern bekannte Figuren tauchen auch hier wieder auf: Dan Calebow, Phoebe und Molly Sommerville, die Tuckers und auch die Greers. Hat man schon mehrere Bücher von Phillips gelesen, weiß man natürlich schon von Anfang an, wie die Geschichte ausgehen wird, allerdings ist es immer wieder spannend und amüsant, den charismatischen Hauptfiguren dabei zu beobachten, wie sie schließlich ihr (gemeinsames) Glück finden.

Sympathisch, nett, romantisch, humorvoll und wie eine Familie, in die man immer wieder gerne zurückkehrt - das sind die Bücher von Phillips. Am besten an einem regnerischen Herbsttag mit Tee und Plätzchen aufs Sofa gekuschelt genießen!





  • Taschenbuch: 450 Seiten
  • Verlag: Blanvalet (November 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442362997
  • ISBN-13: 978-3442362998
  • Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen