Dienstag, 3. April 2012

Ein paar Takte aus dem Nähkästchen

Vielleicht hat sich der ein oder andere regelmäßige Besucher schon gefragt, warum ich in letzter Zeit keine Amazon-Links mehr verwende. Die Sache ist relativ einfach: ich will keine Buchhandelskonzerne mehr unterstützen. Weder Amazon noch Thalia. Zum einen, weil ich die gemütliche Atmosphäre einer "richtigen" Buchhandlung sehr schätze, zum anderen aufgrund diverser krümmlichen Machenschaften, die leider viel zu selten an die Medien gelangen. Demnächst werde ich hier eine eigene Kategorie "unabhängige Buchhandlungen" eröffnen, wofür ich natürlich um zahlreiche Hinweise bitte :D

In der Zwischenzeit zum Nachdenken:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen