Freitag, 7. Dezember 2007

Leise rieselt der Schnee

Hrsg.: Klönne, Gisa
Original: Leise rieselt der Schnee (2005)
meine Bewertung: 5 von 5
Gisa Klönne hat in diesem Buch 24 Mordsgeschichten rund um Weihnachten gesammelt. Diese stammen von 24 deutschen bzw. österreichischen Autorinnen und sind garantiert nichts für schwache Nerven. Wer dringend Abwechslung zu fröhlichem Glockengebimmle, White Christmas aus allen Supermarktlautsprechern und Weihnachtsbäckerei hat oder genervt vom Vorweihnachtsstress ist, sollte sich die Zeit nehmen und sich die Geschichten in diesem Buch auf der Zunge zergehen lassen.

Und wenn man doch auf Weihnachtskitsch steht, so bieten die Geschichten einen guten Ausgleich dazu. Da es außerdem genau 24 sind, kann man sie auch ideal als Adventskalender nutzen und jeden Tag eine der Geschichten lesen. Spannend erzählt, auf jeden Fall lesenswert! Die Autorinnen sind Meister ihres Handwerks!

  • Broschiert: 272 Seiten
  • Verlag: Ullstein Tb; Auflage: 1 (November 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548257879
  • ISBN-13: 978-3548257877
  •  

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen